Hilfestellung bzw. Erstellung des medienpädagogischen Konzepts im Rahmen des Lehrplan 21 bzw. DigitalPakt Schule

Kein technisches Gerät ohne pädagogisches Konzept lautet unsere Devise. Der erfolgreiche Einsatz digitaler Medien in den Schulen muss geplant werden und dem Primat der Pädagogik folgen.

Was ist der pädagogische Nutzen der Digitalisierung bzw. der einzelnen digitalen Geräte? Wie kann man diese Geräte mit einem Mehrnutzen in der Schule einsetzten?

Wir erstellen zusammen mit Ihnen ein technisch-pädagogisches Einsatzkonzept im Rahmen des medienpädagogischen Gesamtkonzepts und unterstützen Sie bei deren Umsetzung.

Merkmale EDU Konzept

  • Ausarbeitung des technisch-pädagogischen Einsatzkonzepts im Rahmen des medien-pädagogischen Gesamtkonzepts

  • Individuell abgestimmt auf die Bedürfnisse der Schule

  • Besonderer Fokus auf die Thematik Datenschutz

  • Abgestimmte Konzepte auf den Lehrplan 21 in der Schweiz

  • Abgestimmte Konzepte auf den DigitalPakt Schule und die Bestimmungen der einzelnen Bundesländer in Deutschland

  • Unterstützung bei der Ausarbeitung des Medienentwicklungsplans für die Antragsförderung im Rahmen des DigitalPakt Schule in Deutschland

  • Unterstützung bei der Umsetzung und Implementierung durch weiterführende Schulungen im Rahmen unseres Angebots von EDU Academy

Gerne beraten wir Sie zum Produkt EDU Konzept und seinen Vorteilen sowie dem weiteren Produktportfolio von Education Cloud.

DSGVO-konform

Unser gesamtes Angebot ist konform mit der Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union (DSGVO) sowie dem Datenschutzgesetz der Schweiz (DSG).